Für die Kleinen das Größte

kinderparcoursDamit die Minis beim Klettern nicht zusehen müssen, sondern auch selbst aktiv werden können, gibt es einen eigenen Kinderparcours. Er ist kindgerecht gestaltet, leicht zu bewältigen und ein echtes Abenteuer. Die neun etwa einen Meter hohen Stationen reichen Erwachsenen gerade bis zur Hüfte, sind jedoch für Kinder bis sieben Jahren genau richtig.




KinderFür Action sorgen viele tolle Spaßelemente. Kappi, das Eichhörnchen, bietet sich als Holzfigur zum Drüberklettern und Balancieren an. Ein großes Wildschwein dient als Kletterwand. Tunnel verlocken zu Kriechmanövern, Pilze und Schlangen laden zum darüber Laufen ein. Den Abschluss bilden Spinnennetz und Rutsche.